Googles Nexus S startet ab 0 Euro

A1 bringt Top-Smartphone

Googles Nexus S startet ab 0 Euro

Artikel teilen

Heimischer Marktführer bringt das von Samsung gebaute Google-Flaggschiff.

Der Mobilfunkanbieter A1 bringt das erste Smartphone mit dem brandneuen Android 2.3 "Gingerbread" Betriebssystem nach Österreich. Das Google-Handy Nexus S ( Nexus One -Nachfolger), das in Lizenz von Samsung gebaut wird, verfügt über zahlreiche Highlights wie innovativen Touchscreen und NFC (siehe unten) und kommt schon am 3. März in den Handel. 

Google-Handy Nexus S

Das Nexus S ist das erste Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Android 2.3 "Gingerbread".

Durch die Neugestaltung der virtuellen Multitouch-Tastatur wird die Texteingabe erleichtert.

Die konvexe Form passt sich der Gesichtskontur an und reduziert die Reflexionen bei direkter Lichteinstrahlung enorm.

Mit der 5 MP-Kamera können auch Videos in HD-Qualität aufgezeichnet werden.

Ausstattung
Bedient wird das Top-Smartphone über einen leicht gewölbten 4-Zoll Super Clear LCD -Touchscreen (800 x 480 Px), der Spiegelungen reduziert. Der 1 GHz Hummingbird-Prozessor macht das Gerät außerdem zu einem der schnellsten Modelle am Markt. Mit 16 GB ist der interne Speicher ziemlich großzügig dimensioniert. Ein echter Nachteil ist jedoch der fehlende SD-Karten-Slot. Weshalb der Speicher nicht erweitert werden kann. Die integrierte 5 Megapixel Kamera liefert neben Fotos auch Videos in HD Qualität. Ein zusätzlicher Grafikprozessor sorgt bei Videos und Games für eine flüssige Darstellung.

NFC und HD Voice
Außerdem ist das Smartphone technisch auf NFC (Near Field Communication) und HD Voice vorbereitet. NFC ist ein Standard zum kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Distanzen und macht das Smartphone so zum Kreditkartenersatz.
HD Voice steht für eine neue Audio-Technologie, die die Sprachwiedergabe auf Handys und Smartphones hörbar verbessern soll. Bei A1 wird der Dienst ab September 2011 österreichweit verfügbar sein. In Wien startet die Technologie im Juli 2011.

Android
Dank " Gingerbread " sind populäre Google Cloud Services wie Gmail, Google Calendar, Google Maps oder YouTube bereits vorinstalliert. Die brandneue Version des mobilen Betriebssystems bietet, wie berichtet, zahlreiche Verbesserungen wie eine schnellere und intuitivere Texteingabe, ein verbessertes Power Management und eine vereinfachte und deutlich schnellere Benutzeroberfläche.

Daten im Überblick
- Android 2.3  "Gingerbread"
- 1 GHz Hummingbird-Prozessor
- 16 GB Speicher
- 4.0 Zoll WVGA scLCD (800 x 480 Px)
- 5 Mega-Pixel Kamera für Fotos und Videos
- GSM / GPRS / EDGE /HSDPA / HSUPA / Wi-Fi 802.11 b/g/n
- Bluetooth 2.1 + EDR, HD Voice, USB 2.0, DLNA

Starttermin und Preis
Bei A1 ist das Nexus S ab 3. März ab 0 Euro erstmals in Österreich erhältlich. Ein Schnäppchen ist der benötigte Tarif jedoch nicht gerade. Das Angebot gilt nur in Verbindung mit dem Tarif A1 Smart Inclusive 2000 um 39 Euro und dem A1 Multimedia Paket Medium um 12 Euro (jeweils pro Monat).

Site-Link: "Hier nach den besten Handys shoppen"

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo