iOS 14 revolutioniert die iPhone-Bedienung

Über Rückseite steuerbar!

iOS 14 revolutioniert die iPhone-Bedienung

Apple-Smartphones können nun auch über die Rückseite bedient werden.

Im Rahmen der Keynote seiner jährlichen Entwicklerkonferenz hat Apple die  wichtigsten Neuerungen von iOS 14  vorgestellt. Mittlerweile steht auch fest, welche iPhones das neue Betriebssystem  bekommen . Entwickler können iOS 14 bereits testen. Und dabei werden laufend weitere Features entdeckt, die Apple bei der Präsentation nicht erwähnt hat. Eine diese Neuerung hätte unserer Meinung nach aber sehr wohl das Rampenlicht verdient. Sie revolutioniert die iPhone-Bedienung förmlich.

>>>Nachlesen:  iOS 14: Das sind die besten neuen Funktionen

"Auf den Rücken tippen“

Konkret handelt es sich dabei um die Funktion „Back Tap“ (deutsch: auf den Rücken tippen). Dank dieser können die iPhone-Besitzer ihr Smartphone auch mit Tippen auf die Rückseite bedienen. Eine zusätzliche Hardware ist dafür nicht notwendig. Apple greift dafür auf die vorhandenen Beschleunigungssensoren und das Gyroskop zurück. Back Tap funktioniert also auch mit älteren Geräten und ist nicht den für Herbst erwarteten  iPhone-12-Modellen  vorbehalten.

>>>Nachlesen:  Apple setzt beim iPhone 12 auf Kante

Siri, Lautstärke, Kamera, etc.

Was kann man mit dem Feature nun bedienen? Hier haben die Nutzer zahlreiche Möglichkeiten, denn Back Tap ist individuell konfigurierbar. So kann man beispielsweise einstellen, dass mit zwei Tipper auf die Rückseite Siri aktiviert wird. Ein dreimaliges Tippen könnte wiederum die Kamera starten. Doch auch die Rückkehr zum Homescreen, die Anzeige des Benachrichtigungszentrums oder die Änderung der Lautstärke kann via Back Tap gesteuert werden. Hier können sich die Nutzer regelrecht austoben.

>>>Nachlesen:  Diese iPhones/iPads bekommen iOS 14 & iPadOS 14

Fazit

Apple hat die Funktion bei den Systemeinstellungen im Unterpunkt „Barrierefreiheit“ angesiedelt. Sie dürfte aber nicht nur bei Personen mit Einschränkungen auf großes Interesse stoßen. Back Tap ist eigentlich für jeden iPhone-Nutzer eine tolle Sache. Wie gesagt, eigentlich hätte das Feature eine Erwähnung im Rahmen  der Keynote  verdient.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten