Beide iPhone 6 kommen im September

Mit 4,7- und 5,5-Zoll

Beide iPhone 6 kommen im September

Kleinere der beiden Versionen soll 90 Prozent der Verkäufe ausmachen.

In den letzten Wochen tauchten immer mehr Informationen über das iPhone 6 auf. Zuletzt wurden sogar Fotos veröffentlicht , die bereits beide Versionen des nächsten Apple-Smartphones zeigen sollen. Wie berichtet, dürfte der US-Konzern ein Modell mit 4,7-Zoll-Display und eines mit 5,5-Zoll-Display an den Start bringen. Nun gibt es einen neuen Bericht, der weitere Details zum Kulthandy verrät.

Start im September, 4,7-Zoll-Modell spielt Hauptrolle
So berichtet der US-Techblog CNet unter Berufung auf glaubwürdige Quellen, dass Apple beide Modelle des iPhone 6 bereits im September in den Handel bringen wird. Bisher wurde vermutet, dass die größere Version erst etwas später startet. Der US-Konzern reagiert mit den größeren Displays auf Kundenwünsche, die bisher nur die Konkurrenz erfüllt. Das iPhone 5s ist mit seinem 4-Zoll-Display vergleichsweise klein. Dennoch dürfte das große iPhone 6 bei den Stückzahlen nur eine untergeordnete Rolle spielen. So würden Informationen von Zulieferern darauf hinweisen, dass 90 Prozent der neuen iPhones mit dem 4,7-Zoll-Display gefertigt würden.

Weitere Infos
Beide Smartphones laufen mit dem neuen Betriebssystem iOS 8. Außerdem sollen sie einen schnelleren (A8-)Prozessor bekommen, bessere Fotos und Videos machen können sowie mit einem höher auflösenden Display ausgestattet werden. Beim iPhone 6 mit 4,7-Zoll soll diese bei 1.704 x 960 Pixel liegen. Zudem soll das Gehäuse etwas rundlicher, schmäler und leichter werden.

>>>Nachlesen: Apples iWatch startet im Oktober mit 2,5-Zoll-Display

 

Apple-Leaker Nummer 1, Sonny Dickson, veröffentlichte kürzlich dieses Foto:

© Sonny Dickson
Beide iPhone 6 kommen im September
× Beide iPhone 6 kommen im September

Diese Fotos sollen das iPhone 6 Gehäuse zeigen

Diashow: Fotos vom iPhone 6 Metallgehäuse

Fotos vom iPhone 6 Metallgehäuse

×


    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten