Spotify pfeift auf den Facebook-Zwang

digital

Spotify pfeift auf den Facebook-Zwang

Artikel teilen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich ohne Facebook-Konto registrieren können.

Vor rund einem Jahr ging der weltweit bekannte Musik-Streaming-Dienst Spotify auch in Österreich an den Start . Vielen Usern gefiel es aber gar nicht, dass man sich bei der Plattform nur über sein Facebook-Konto anmelden konnte. Wer nicht bei Facebook war, oder etwas gegen die Klarnamenpflicht hatte, konnte Spotify bisher nicht nutzen. Doch damit ist jetzt Schluss.

Facebook-Zwang fällt weg
Die Plattform pfeift nun nämlich auf den Facebook-Zwang. Ab sofort können sich heimische User auch über eine E-Mail-Adresse registrieren. In Deutschland gibt es diese Möglichkeit schon seit einigen Wochen. Nun zieht Spotify also auch hierzulande nach. Dadurch dürfte der Musik-Streaming-Dienst einige neue Nutzer gewinnen.

So funktioniert´s
Um sich ohne Facebook-Konto anzumelden, muss man nur den Link "https://www.spotify.com/at/signup/open/" aufrufen und sich bei der Wahlmöglichkeit "Bei Facebook anmelden" oder "Konto mit einer E-Mail Adresse erstellen" für Letztere entscheiden. Dann erscheint ein Formular auf dem man eine E-Mail-Adresse, einen User-Namen, ein Kennwort, die Postleitzahl, das Geschlecht und das Geburtsdatum angeben muss. Danach ist das Konto erstellt und man kann sich für eines der drei Angebote (gratis, Unlimited für 4,99 Euro/Monat oder Premium für 9,99 Euro im Monat) entscheiden.

Fotos von der Spotify-Registrierung

Um sich ohne Facebook-Konto anzumelden, muss man nur den Link "https://www.spotify.com/at/signup/open/" aufrufen und sich bei der Wahlmöglichkeit "Bei Facebook anmelden" oder "Konto mit einer E-Mail Adresse erstellen" (ganz unten) für Letztere entscheiden.

Bei allen, die ein Facebook-Konto haben, sieht die erste Seite so aus. Auch hier gibt es unten die Möglichkeit "Konto mit einer E-Mail Adresse erstellen".

Dann erscheint ein Formular auf dem man eine E-Mail-Adresse, einen User-Namen, ein Kennwort, die Postleitzahl, das Geschlecht und das Geburtsdatum angeben muss.

Danach ist das Konto erstellt und man kann sich für eines der drei Angebote (gratis, Unlimited für 4,99 Euro/Monat oder Premium für 9,99 Euro im Monat) entscheiden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo