Anne Will bekennt sich zu ihrer Partnerin Meckel

Privates Glück

Anne Will bekennt sich zu ihrer Partnerin Meckel

Heftig wurde spekuliert, ob Will und Meckel ein Paar sind - nun ist es offiziell. Die ARD-Moderatorin hat die Liason bestätigt.

Die ARD-Moderatorin Anne Will hat sich zu ihrer langjährigen Lebenspartnerin Miriam Meckel bekannt. Auf die Frage, ob sie und Meckel Lebenspartner seien, antwortete die 41-Jährige der Zeitung "Bild am Sonntag": "Ja, wir sind ein Paar." Zugleich betonte Will, dass sie und die Professorin Meckel, die Direktorin des Institutes für Medien und Kommunikation der Universität St. Gallen ist, auch künftig ihr Privatleben privat halten wollten.

Über eine Beziehung zwischen Will und Meckel war lange spekuliert worden, beide hatten aber eine Liebesbeziehung bisher immer bestritten. Der Programmdirektor Fernsehen des NDR, Volker Herres, sagte der "Bild am Sonntag", mit wem Will ihr Leben teile, sei "ganz und gar ihre Privatsache". Der Sender interessiere sich nur dafür, "wie sie ihren Job macht - und den macht sie grandios". Die ehemalige Tagesthemen-Moderatorin hat seit September in der ARD eine eigene Talkshow.