Bill Kaulitz von Tokio Hotel

Neuer Q7 ist Schrott

Bill kracht mit Audi gegen Leitplanke

Bill Kaulitz wich anderem Auto aus und kam dabei ins Schleudern!

Was für ein Glück – Bill Kaulitz ist mit einem Riesen-Schreck, aber unverletzt davon gekommen! Nur sein neuer Wagen, ein Audi Q7 ist ein teurer Haufen Schrott.

Geisterfahrer?
Vergangene Woche, auf dem Weg zu den MTV Europe Music Awards, hatte der 20-jährige Tokio Hotel-Star einen Unfall. Wie die deutsche Bild Zeitung berichtet kam er auf der A 24 bei Rastow (Mecklenburg-Vorpommern) ins Schleudern und krachte in die Leitplanke. Vermutlich musste Bill einem anderen Auto ausweichen.

"Es ist ein Wunder, dass Bill nichts passiert ist", zeigt Tokio Hotel-Manager David Jost seine Erleichterung über den glimpflichen Ausgang (keine Verletzten) in der Bild.