Steht plötzlich auf Männer?

'Bachelor in Paradise'-Kandidat: Überraschendes Outing

Rafi Rachek, Kanmdidat diverser Dating-Shows, outet sich als homosexuell.

Er hat die große Liebe nun bereit in zwei RTL-Dating-Formaten gesucht: Rafi Rachek, 29, wollte einst das Herz von "Bachelorette" Nadine Klein erobern.

Überraschung im Paradies

Damals sorgte er für Aufsehen, weil er Nadine  einen Kuss auf die Schulter  aufschmatzte. Nun ist er bald im Kuppel-Format "Bachelor in Paradise" zu sehen. Die Staffel ist bereits abgedreht, doch wird sie erst ab dem 15.10. ausgestrahlt. Darin findet Rafi wieder nicht die große Liebe. Aber er kommt zu einer überraschenden Erkenntnis. Nämlich, dass er auf Männer statt Frauen steht. 

Rafi: So kam es zum Outing

Deutschen Medien verkündete er, wie er es selbst herausgefunden hat. Er sagt via vip.de: "Ich wollte es mir nicht eingestehen, habe mir etwas vorgemacht." Als er den Schritt schließlich gemacht hat, sei er frei gewesen. Während der Dreharbeiten outete sich Rafi vor den anderen Kandidaten. Sein Wunsch ist es, offen über seine Sexualität sprechen zu können und anderen Mut zu machen. Denn: "Jeder hat das Recht, so zu sein wie er ist und das Leben zu genießen. Man muss nicht für die anderen Leben."