Matthias Reim ist wieder Papa geworden

Kind Nummer sieben mit 64!

Matthias Reim ist wieder Papa geworden

Artikel teilen

Eine Tochter für den Schlagerstar und seine 32 Jahre jüngere Frau Christin Stark

Für das Ehepaar Matthias Reim (64) und Christin Stark (32) ist es das erste gemeinsame Kinde. Töchterchen Zoe kam am 31. März mit 52 Zentimetern und 3750 Gramm auf die Welt. "Wir sind unsagbar glücklich über die Geburt unseres Töchterchens. Mutter und Tochter sind wohlauf, es ist alles gut gegangen. Und Zoe ist ein bildhübsches Mädchen", sagt Reim gegenüber "Bild". 

Mit 64 noch einmal eine Familie gründen? 

Für den Schlagersänger ist es bereits das siebte Kind. "Es ist nicht nur das, sondern ein echter Herzenswunsch", verrät er. Das Alter spiele dabei keine Rolle, auch wenn Ehefrau Christin fast drei Jahre jünger als Reims ältester Sohn Bastian ist. "Liebe ist einfach wichtiger als Alter oder irgendwelche Traditionen oder gesellschaftliche Anschauungen." Auch für Christin war es ein absolutes Wunschkind. Das ließ sie im Vorfeld schon wissen. 

Zurück an die Arbeit

Eine Schlagerpause wollen sich die beiden Sänger trotz des Babys nicht nehmen. Das Paar hat bereits eine Schlagerfest-Tournee mit Florian Silbereisen geplant. Danach beginnt laut MDR die Sommer-Tournee von Matthias, bei der Christin auch dabei sein wird. Es soll schon alles mit Nanny und Konvoi organisiert sein. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo