Polizei erstattet gegen Comedian Oliver Pocher Anzeige

Wegen Verdacht auf Amtsanmaßung

Polizei erstattet gegen Comedian Oliver Pocher Anzeige

Ärger für Auftritt als Fake-Polizist.

 

Der deutsche Comedian Oliver Pocher (42) ist für seine Scherze und Verkleidungen bekannt, aber ist er dieses Mal zu weit gegangen? Für seine Show "Pocher – gefährlich ehrlich!" geht er nun als Fake-Polizist auf Streife. Nicht witzig findet das die (echte) Polizei. Wie die Kölner Polizei gegenüber "Bild" bestätigt, liegt gegen Pocher eine Strafanzeige vor. 

© Instagram, koelsche_foellsche_maedche / oliverpocher

"Es gibt eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Amtsanmaßung", sagt ein Polizeisprecher zu "Bild". "Er soll im Umfeld des Kölner Doms Leute kontrolliert und eine Polizeiuniform getragen haben".