Gzuz

Jetzt droht U-Haft

Rap-Star Gzuz festgenommen!

Das Amtsgericht Hamburg erließ gegen das Mitglied der Hip-Hop-Gruppe 187 Strassenbande Haftbefehl.

Weil der Gangsta-Rapper Gzuz am Dienstagmorgen nicht zu einem Gerichtstermin erschien, suchte ihn die Polizei in seinen Wohnungen. Doch er war nicht anwesend, stattdessen postete der Musiker gegen 10 Uhr auf Instagram ein Video, in dem er sich über die Benzin-Preise beschwert.

Gegen Mittag tauchte der Musiker dann endlich bei Gericht auf und wurde sofort festgenommen. Im schlimmsten Fall droht ihm jetzt, dass er bis zu einem neuen Verhandlungstermin in Untersuchungshaft bleiben müsse, verkündete ein Gerichtssprecher, wie "Bild" berichtet.

Aktuell werden Gzuz Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, das Sprengstoff- und das Waffengesetz vorgeworfen.