GNTM-Star Zoe: Zieht Austro-Zicke ins Dschungelcamp

Model soll 2021 dabei sein

GNTM-Star Zoe: Zieht Austro-Zicke ins Dschungelcamp

Die Ex-GNTM-Kandidatin Zoe Saip soll in die Fußstapfen von Larissa Marolt treten.

Ihr Weg erinnert stark an den des nunmehrigen TV-Stars Larissa Marolt (28). Österreicherin Zoe Saip nahm 2018 an Heidi Klums Topmodel-Show teil, nun wird sie von deutschen Medien als Dschungelcamp-Kandidatin für 2021 gehandelt. 
Die Skandalnudel sorgte schon während Germany’s Next Topmodel für jede Menge Schlagzeilen.

Unterhaltsam

Im Dschungel würde sie jedenfalls für Zündstoff sorgen. Neben ihr sollen auch noch Claudia Effenberg, Youtuberin Lisha und Designer Harald Glööckler bei der RTL-Show mitmischen. Noch ist jedoch unklar, ob und wo die Sendung Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! stattfinden wird.

Absage

Australien schied als Drehort relativ schnell aus. Zu strikt seien die coronabedingten Reisebestimmungen. Zuletzt war die Rede von Schloss Gwrych in Wales. Doch auch in Großbritannien werden die Maßnahmen immer strenger, und nun wackelt auch Plan B. Gut möglich, dass das Dschungelcamp letztendlich einfach nach Deutschland verlegt wird.