Todes-Drama um Heidi-Kandidat

Gestorben mit 39

Todes-Drama um Heidi-Kandidat

Mychael Knight war in der vierten Staffel der Heidi Klum Show "Project Runway" Finalist. Er begeisterte Woche für Woche mit seinen Entwürfen die Jury. Zum Schluss landete der Designer am dritten Platz. Er war der Liebling der TV-Zuseher, gewann einen Fan-Award. Später durfte er sogar eine eigene Lingerie- und Gewandlinie herausbringen, designte für Starbucks und kreierte ein Parfum. 

Schwere Krankheit

Am Dienstag, 17.10., starb er in einem Krankenhaus in Georgia. Knight wurde nur 39 Jahre alt. Laut US-Medien habe er schon seit einiger Zeit an einer schweren Krankheit des Verdauungstraktes gelitten. Sein Darm konnte das aufgenommene Essen nicht verwerten und dazu bestand der Verdacht, dass sich eine Autoimmunerkrankung (wie Lupus, unter der Selena Gomez leidet) entwickeln könne. Er wurde ins Spital eingeliefert wegen Problemen mit den inneren Organen und starb in den frühen Morgenstunden aus noch ungeklärter Ursache. 

Mychael Knight © Photo Press Service/www.pps.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum