Ups: Nippelblitzer bei Jennifer Lawrence

Am Red Carpet

Ups: Nippelblitzer bei Jennifer Lawrence

US-Schauspielerin Jennifer Lawrence ("Die Tribute von Panem", "Red Sparrow") hat sich gegen Kritik an ihrer Kleiderwahl für ein Pressefoto gewehrt. "Das ist nicht nur lächerlich, ich bin extrem beleidigt", schrieb Lawrence auf Facebook. Hintergrund ist ein Bild, das sie in London draußen in einem schwarzen Kleid zeigt, während die Männer neben ihr dicke Jacken tragen.
 
Jennifer Lawrence Red Sparrow © FilmMagic/Getty
 

Blitzer

Jetzt fällt die Schauspielerin wieder mit ihrer Kleiderwahl auf. Zur Premiere ihres neuesten Streifens ("Red Sparrow") erschien sie in einem Kleid, das ihre Brustwarze im Profil nicht ideal bedeckt. Es gab einen kleinen Blitzer... Doch so selbstbewusst wie Lawrence ist, scheint der Vorfall nicht der Rede wert zu sein. In "Red Sparrow" spiel Lawrence eine skrupellose Agentin: Sex, Gewalt und Spannung - "Red Sparrow", der neue Film von Francis Lawrence bietet, was von einem Agentenfilm a la Hollywood zu erwarten ist. Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence mimt die Protagonistin Dominika Egorova, die bereit ist, für ihre Ziele mit eiserner Disziplin bis an ihre Grenzen zu gehen. Der Film wurde teilweise in Wien und Budapest gedreht.
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum