David Beckham

Baby in Lebensgefahr

David Beckham bangt um seinen Neffen

Atemprobleme: Acht Tage alter Sohn von Beckhams Schwester in Lebensgefahr.

Seine Familie ist für David Beckham das Wichtigste. Umso härter muss es den Ex-Fußballstar treffen, dass jetzt einer seiner Angehörigen schwer erkrankt ist: Der nur acht Tage alte Sohn seiner Schwester Lynne wurde mit schlimmen Atemproblemen ins Spital gebracht. Der kleine Jenson James schwebt in Lebensgefahr, liegt auf der Intensivstation des Queen's Hospital in Essex (England).

"Schon als er geboren wurde, kämpfte er um sein Leben", berichtete Kevin, der Vaters des Buben, der britischen Zeitung The Sun, "Wir sind alle sehr besorgt, aber die Ärzte sind brillant." Der Säugling leide unter einem Stridor, ein Symptom das bei verengten Atemwegen Auftritt und "krächzende" Geräusche verursacht.

David steht ihr bei
David Beckham (38) steht in ständigem Kontakt mit seiner Schwester und versucht ihr in dieser schrecklichen Zeit beizustehen. Er kann wohl gut nachvollziehen, was in ihr vorgeht. Sein Sohn Romeo (11) wurde als kleiner Bub immer wieder mit Krampfanfällen und hohem Fieber in die Klinik eingeliefert. Die Diagnose: Epilepsie. Damals war die Sorge groß.

Diashow: So fesch! David Beckham führt seine Söhne aus

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.

Die Familie ist nicht nur David Beckhams ganzer Stolz, sondern auch seine größte Unterstützung. Zur Premiere der Dokumentation "The Class of '92", in der unter anderem seine Karriere als Fußballer beleuchtet wird, nahm der Star-Kicker Ehefrau Victoria und seine drei Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz mit. Die Burschen machten auf dem roten Teppich einen mindestens genauso guten Eindruck wie ihre berühmten Eltern.