Rückansichten

Kardashian & Co.: Stars im Belfie-Fieber

Selfies waren gestern: Immer mehr Stars zeigen auf Instagram ihre Kehrseite.

Instagram macht auch vor den Promis nicht Halt: Immer mehr Stars und Sternchen posten, was das Zeug hält. Und längst nicht mehr nur Urlaubsbilder, Essenansichten oder die berühmt-berüchtigten Selfies. Der neueste Trend heißt "Belfie". Was das heißt, ist schnell erklärt. Es handelt sich quasi um die Rückseite des Selfies, also ein selbst geschossenes Po-Bild.

Klar, dass Kim Kardashian unter den Ersten war, die sich für Belfies begeistern konnte. Doch längst folgen andere VIPs ihrem Vorbild. Ob Coco, Cara Delevingne oder Rihanna, jede glaubt, uns ihren Allerwertesten zeigen zu müssen. Die Fans stört es nicht. Denn die Ladys sind von vorne wie hinten absolut sehenswert.