Glatt gezogen und mit pralleren Lippen tauchte Sängerin Kesha jetzt am Flughafen in Los Angeles auf. Dass sie beim Beauty-Doc war, lässt sich nicht leugnen.

Frisch vom Beauty-Doc

Kesha sieht ganz anders aus

Diese prallen Lippen sind ganz neu: Wir haben Kesha erwischt!

Dass die Lippen von Kesha nicht ganz natürlich aussehen, springt einem beim Betrachten dieser Bilder sofort ins Auge. Waren die immer schon so? Ganz bestimmt nicht. Der Vergleich mit gar nicht mal so viel älteren Bildern der Sängerin macht sicher: Sie war kürzlich beim Beauty-Doc.

Botox & Lippen
Noch im September hatte die 28-Jährige wesentlich dünnere Lippen als jetzt. Das scheint nicht die einzige Veränderung zu sein. Auch ihre Haut wirkt etwas glatt gezogener als früher. Da ist wohl auch eine Runde Botox gespritzt worden.

Diashow: Kesha hat neue Lippen

Kesha hat neue Lippen

×

    Eigentlich ist das ziemlich schade. Denn bei ihren Lippen hat Kesha ein bisschen zu dick aufgetragen. Die sahen früher besser aus. Und dass sie jetzt schon zu Botox greift, müsste auch nicht unbedingt sein. Vorher hat sie uns besser gefallen!