Fans geschockt

Neue Schockfotos aufgetaucht: Depp ist abgemagert

Immer wieder wird um Johnny Depps Gesundheit spekuliert.

Die aktuellen Fotos von Johnny Depp machen seinen Fans große Sorgen. Da bereits in der Vergangenheit immer wieder Spekulationen um seinen Gesundheitszustand angestellt wurden, nähren die neuesten Fotos wieder einmal Gerüchte. 

Ausschweifendes Leben. Fans erinnern sich an betrunkene Auftritte des Stars auf den Red Carpets in den USA. Mal sieht Depp aufgedunsen aus, mal abgemagert. Der Hollywood-Star tourt gerade mit seiner Band "Hollywood Vampires" durch Europa und Russland. Dieses neue Foto zeigt ihn in Sankt Petersburg.

© Instagram
Neue Schockfotos aufgetaucht: Depp ist abgemagert
Neues Depp-Bild ist aufgetaucht. Allerdings wurde es inzwischen auf Instagram gelöscht. (Quelle: Instagram/kurtakatrin)

Nach dem Foto aus Hamburg - oe24 berichtete - jetzt also das nächste Schockfoto. Seine Fans sind in Angst: "Er sieht dünn und blass aus, ich hoffe, er ist nicht krank!", schreibt ein Fan auf Instagram. Ein anderer kommentiert: "Er sieht so mager und schwach aus."

 

 

Stress. Schauspielen, touren, Pressetermine: Johnny Depps Terminkalender ist voll. Das sorgt natürlich für Stress, das der Gesundheit sicherlich keinen Dienst erweist.  

 

 

Immerhin gibt es Fotos vor den Fanauftritten, auf denen der "Fluch der Karibik"-Star wesentlich gesünder aussieht. Ohne Make-Up sieht Depp einfach verändert aus. Wenn er die Bühne rockt sieht er auch gleich gesünder aus.

© Getty
Neue Schockfotos aufgetaucht: Depp ist abgemagert