Jennifer Lawrence, Nicholas Hoult

Er spricht über seine Liebe

Hoult schwärmt von Jennifer Lawrence

Trotz großem Hollywood-Rummel habe sie sich gar nicht verändert.

Zwar ist Jennifer Lawrence seit sie letztes Jahr einen Oscar gewann viel in den Medien, doch eine Sache hält die Schauspielerin immer privat: ihre Liebe zu Nicholas Hoult. Auch er lässt sich in Interviews meistens kaum ein Wort über seine Freundin entlocken, doch für das V Man Magazine machte er eine Ausnahme. Hoult schwärmt in den höchsten Tönen von Jennifer und wie sie es schaffte, trotz dem großen Hollywood-Ruhm bodenständig zu bleiben.

Keine Star-Allüren
"Ich glaube, dass sie das sehr gut hinbekommt und dass das etwas ist, das sie so besonders macht. Die Situation ist schon sehr seltsam und ich stehe ja oft nur als Beobachter daneben. Sie hat es aber verdient und ich habe keine großen Veränderungen an ihr bemerkt", erzählt der 24-Jährige davon, dass ihre plötzliche Berühmtheit aus Lawrence keinen anderen Menschen machte. Genau das ist es, was der Schauspieler so an seiner Liebsten schätzt.

Nicholas war auch schon mit der Hunger Games-Darstellerin zusammen, bevor sie in Hollywood so richtig durchstartete und kennt somit beide Seiten. "Das mit der Privatsphäre hat sich schon verändert, aber der Rest ist eigentlich gleich geblieben", spricht Hoult über die größte Veränderung in seiner Beziehung mit Jennifer. Auch die gemeinsame Arbeit trägt dazu bei, dass die Liebe des Paares noch immer Bestand hat. "Es ist lustig, weil du in diesem Business oft lange Zeit getrennt voneinander bist. Wenn du also gemeinsam drehst ist es eine großartige Sache, weil du Zeit miteinander verbringen kannst", so Hoult.

Diashow: Jennifer Lawrence führt ihre neue Haarpracht aus

Jennifer Lawrence führt ihre neue Haarpracht aus

×