Nicki MInaj

Badezimmer-Selfies

Nicki Minaj: Nass und nackt auf Instagram

Auf sechs Schnappschüssen zeigt sie sich ohne Make-Up, dafür äußerst freizügig.

Mit der Selbstverliebtheit kann man es auch ein bisschen übertreiben. Ein Selfie aus dem Badezimmer reicht Nicki Minaj scheinbar nicht aus, um sich ihren Fans von ihrer natürlichen Seite zu zeigen. Nein! Die Rapperin postete gleich sechs Schnappschüsse von sich: Nass und vor allem splitternackt wirft sie sich vor der Handykamera in sexy Posen.

Ohne Make-Up
Auf den Fotos ist Nicki fast gar nicht zu erkennen - und das liegt nicht nur daran, dass man sie auf den meisten Bildern nur von hinten sieht. Wie das meistens unter der Dusche der Fall ist, ist die 31-Jährige, die sich sonst gerne Tonnen von Make-Up ins Gesicht klatscht, komplett ungeschminkt. Der Mädchen-von-nebenan-Look scheint bei ihren Fans gut anzukommen. "Du bist eine echte Naturschönheit", wird sie für die unverfälschten Fotos gelobt.

Wie und warum sie auf die Idee kam, ihre Instagram-Follower mit nackten Badezimmer-Selfies zu beglücken, erklärt sie allerdings nicht.

Diashow: Nipplegate: Nicki Minaj lässt den Busen blitzen FOTOS

Nipplegate: Nicki Minaj lässt den Busen blitzen FOTOS

×