Nach Scheidung

Robert De Niro: Ex-Frau plant Rache-Buch

Schauspieler Robert De Niro (78) muss seiner Ex-Frau jährlich eine Million Dollar zahlen - doch sie will jetzt auch noch in einem Buch über ihre Ehe auspacken.

Nach der Scheidung im Jahr 2018 streiten Robert De Niro und seine Ex-Frau Grace Hightower weiter um den Unterhalt. Hightower wollte anfangs die Hälfte von seinem 500-Millionen-Dollar-Vermögen. Das konnten seine Anwälte verhindern. Jetzt muss De Niro eine Million Dollar jährlich zahlen – bis Grace stirbt oder erneut heiratet. Dazu bekam sie eine sechs Millionen teure Villa.

Doch Hightower ist damit nicht zufrieden. Sie plant nun ein Rache-Buch. Darin will sie über die Ehe mit De Niro auspacken - zum Beispiel soll darin zu lesen sein, dass ihr Ex-Mann "tagelang im Schlafanzug rumläuft". De Niro hatte sein Privatleben immer unter Verschluss gehalten - das dürfte sich mit der Veröffentlichung von Hightowers Buch schlagartig ändern ...