Robert Pattinson

"Küsse wie Gummistiefel"

Pattinson: "Ich bin ein sehr lauter Küsser"

Rob macht unangenehme Geräusche beim Knutschen - ob Kristen das gefällt?

Wer davon träumt, in Robert Pattinsons starken Armen zu liegen, um sich seinen leidenschaftlichen Küssen hinzugeben, sollte jetzt lieber nicht weiterlesen. Der 26-Jährige gestand jetzt nämlich, beim Schmusen unangenehme Geräusche von sich zu geben.

Küsse wie Gummistiefel
"Ich küsse außerordentlich laut. Es klingt so, als würde ich in Wellington boots (Anm. eine Gummistiefel-Marke) herumlaufen. Ich verstehe das nicht, meine Lippen sind buchstäblich wie ein Vakuum", so der Twilight-Star gegenüber Jimmi Kimmel in dessen Talk-Show. Das hört sich ja alles andere als sinnlich an!

Das Rästelraten geht weiter...
Ob sich Kristen Stewart trotzdem wieder von Robert küssen lässt, will seine Freundin aber nicht verraten. Die 22-Jährige hält sich bezüglich dem heiß diskutierten Liebescomeback bedeckt und erklärte jetzt in der Today-Show, dass sie ihre Fans lieber weiterrätseln lässt. "Ich lasse die Leute lieber ihren kleinen Film sehen, den sie für unser Leben halten." Aber wer weiß? Vielleicht ist es Kristen nach Roberts Ekel-Kuss-Beichte ja nur peinlich, sich öffentlich zu ihm zu bekennen....

Diashow: Kristen Stewart, On the Road: Bauchfrei im Wickel-BH FOTOS

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!

Kristen Stewart beehrte die Vorführung ihres neuen Films "On the Road" auf dem AFI-Fest in Hollywood, wo sie mit ihrem Outfit auffallen wollte. Und das ist der 22-Jährigen zweifelsfrei gelungen: Kristen präsentierte sich in einem gewagten Bauchfrei-Anzug. Doch auch wenn sie es sich bei ihrer flachen Taille leisten kann, das zeigfreudige Oberteil erinnerte irgendwie an einen Wickel-BH und ließ die Aktrice weniger verrucht als billig erscheinen. Die einen fanden's hot – für uns war Stewarts Aufzug jedoch ein Flop!