Robin Williams, Zelda Williams

Hollywood-Star tot

Robin Williams: Letzte Worte an Tochter

Zwei Wochen vor seinem Tod postete er noch süßes Foto mit Tochter Zelda.

Ganz Hollywood steht nach der Nachricht vom Tod des beliebten Schauspielers Robin Williams unter Schock, doch für eine ist das tragische Ableben des Stars besonders schlimm: seine Tochter Zelda. Vor zwei Wochen postete Robin Williams auf Instagram noch ein süßes Foto mit seinem Kind und gratulierte ihr damit zum Geburtstag.

Diashow: Robin Williams: Sein Leben in Bildern

Auf dem Weg zum Studio 54 (New York 1979)

Rolle in "Mork Returns" (1979)

Spaß beim Tennis mit Pete Sampras (Los Angeles 1999)

Der Schauspieler war ein begeisterter Rennrad-Fahrer (New York 2008).

Mit Lance Armstrong bei der Tour de France (2004).

Mit Frau Susan Schneider bei einer Premiere in LA (2009).

Mit Kindern Cody und Zelda am Walk of Fame (1998).

In "Good Morning, Vietnam" 1987.

Eine seiner kultigsten Rollen war die der Mrs. Doubtfire, des stachligen Kindermädchens 1993.

Mit seiner zweiten Frau Marsha Garces in LA (1994).

Stolzer Oscar-Gewinner für seine Rolle in "Good Will Hunting" (1998).

Mit Mila Kunis in "The Angriest Man in Brooklyn" (2012).

Am Film-Set von "August Rush" (2006).

Tochter nimmt Abschied
"Tbt und Happy Birthday an Ms. Zelda Rae Williams! Heute ein Vierteljahrhundert alt, aber immer mein kleines Mädchen. Ich liebe dich", schrieb der 63-Jährige zu dem Schwarz-Weiß-Bild, auf dem er seine damals noch kleine Tochter auf dem Arm hält. Ihm ist anzusehen, wie stolz er auf sein Mädchen ist. Niemand hätte wohl damit gerechnet, dass dies das letzte Foto sein würde, das der Hollywood-Star auf Instagram mit seinen zahlreichen Fans teilt.

Für die 25-Jährige muss der Verlust ihres Vaters besonders schwer zu verkraften sein. Mit einem Zitat aus dem Buch "Der kleine Prinz" richtet sie eine rührende Liebeserklärung an ihren verstorbenen Papa: "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können." Auch mit ihren eigenen Worten nimmt Zelda Abschied. "Ich liebe dich. Ich vermisse dich. Ich werde versuchen, weiterzumachen. Z", schreibt sie auf Instagram.