Sharon Stone in Klinik eingeliefert

Rio de Janeiro

Sharon Stone in Klinik eingeliefert

56-Jährige angeblich unter ärztlicher Aufsicht eines Infektiologen.

Die US-Schauspielerin Sharon Stone ist Medienberichten zufolge in der brasilianischen Stadt São Paulo in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die 56-Jährige ("Basic Instinct") stehe dort unter der ärztlichen Aufsicht eines Infektiologen, berichtete das Nachrichtenportal Estadao am Dienstag.

Das Nachrichtenportal G1 berichtete ebenfalls über die Einlieferung der Schauspielerin und berief sich dabei auf Krankenhaus-Mitarbeiter. Die Pressestelle der Klinik wollte dies auf G1-Anfrage nicht bestätigen. Stone hatte am Freitag in São Paulo an einer Gala der Aids-Stiftung amfAR teilgenommen.

Diashow: "amfAR Gala" lockte Topmodels nach Sao Paulo

"amfAR Gala" lockte Topmodels nach Sao Paulo

×