Golden Globes: Die heißesten Stars

Die heißesten Stars

So sexy war die Globes-Nacht

Emily Ratajkowski, Kylie Jenner & Co. - die schönsten Einblicke.

Glamourös waren die Golden Globes natürlich, aber auch verdammt sexy. Hollywood warf sich mal wieder so richtig in Schale - und die schönen Ladys sparten geschickt mit Stoff, an den richtigen Stellen. Heuer besonders in: das XXL-Dekolleté. Von Jessica Biel über Blake Lively bis zu Emily Ratajkowski, sie alle ließen sehr tief blicken. 

Oben hui und unten auch: Was passt besser zu einem tiefen Ausschnitt als ein entsprechender Ausschnitt? Kendall und Kylie Jenner, Miranda Kerr, Hailey Baldwin und Supermodel Naomi Campbell setzten in der Globesnacht auf ihre schönen Beine. 

oe24.at hat für Sie die heißesten Stars der 74. Golden Globes

Diashow: So sexy waren die 74. Golden Globes

Ein Ausschnitt zum Träumen: Emily Ratajkowski.

Heiße Schwestern: Kendally & Kylie Jenner.

Heiße Schwestern: Kendally & Kylie Jenner.

Heiße Schwestern: Kendally & Kylie Jenner.

Heiße Schwestern: Kendally & Kylie Jenner.

Paris Jackson feierte ungewohnt sexy.

Sofia Vergara hat Kurven und betont sie.

Mandy Moore mit Wow-Ausschnitt.

Jessica Biel setzte auf den tiefen Ausschnitt.

Sexy Mami: Blake Lively.

Veführerische Eleganz: Naomi Campbell.

XXL-Ausschnitt bei Hailey Baldwin.

Schöne Beine bei Miranda Kerr.

Bein, Ausschnitt und Babybauch: Gal Gadot.

Schön dekolletiert: Kristin Cavallari.

Man erkennt einen Trend zum tiefen Dekolleté, auch bei Malin Akerman.

Leighton Meester ließ tief blicken.

Jessica Chastain.

Priyanak Chopra zeigte ihr perfektes Dekolleté.

Jane Fonda hat's immer noch drauf.

Nicht schön, aber immerhin geschlitzt: Sophie Turner.

Shantel VanSanten hat beim Stoff gespart.