Was ist los mit Colin Firth?

Total abgemagert

Was ist los mit Colin Firth?

Große Sorge um "Bridget Jones"-Star: Krank oder Rolle?

Das magere Männchen, das da in London unterwegs war, wäre um ein Haar unerkannt durchgekommen. Aber dann stellte sich doch heraus: Es ist Colin Firth, der 'Mark Darcy' aus Bridget Jones. Doch so dünn, wie er jetzt ist, geht er als der Ritter in der weißen Rüstung, als den seine Fans ihn lieben, wohl kaum mehr durch.

Viele machen sich Sorgen um den Schauspieler. Leidet er unter eine ernsten Krankheit, die er vor der Öffentlichkeit geheim halten möchte? Sein Sprecher schweigt dazu - es gibt weder ein Dementi noch eine Bestätigung.

Seine Fans hoffen, dass er für eine Rolle so dünn geworden ist. Demnächst steht er für Bridget Jones's Baby vor der Kamera. Ob seine Verwandlung etwas mit einer dramatischen Wende in der Filmreihe zu tun hat? Wir werden es wohl bald erfahren.