Katie Price

Au, au, au

Katie Price nach bösem Treppensturz im Spital

Arme Katie Price: Das Busenwunder ist so fies gefallen, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Autsch! Nach einem bösen Treppensturz befindet Katie Price sich im Krankenhaus. Das Model soll sich aber bereits auf dem Weg der Besserung befinden.

"Viele haben gefragt, ob Katie nach ihrem Sturz von der Treppe in Ordnung ist. Soviel wir wissen, kann sie schon wieder gehen. Doch zum Zeitpunkt des Unfalls dachte sie, sie hätte sich beide Beine gebrochen", heißt es auf der MySpace-Seite der dreifachen Mutter. Ehemann Peter Andre ist unterdessen nach England gereist, um sich dort um die Kinder zu kümmern.