Ein Wochenende mit Haydns "Schöpfung"

Harnoncourts 85e

Ein Wochenende mit Haydns "Schöpfung"

Im Musikverein dirigiert Harnoncourt live, im Fernsehen gibt es Dokus & Konzerte.

Am Samstag, zum Fest des heiligen Nikolaus, feiert der größte Dirigent seinen 85. Geburtstag. Nikolaus Harnoncourt hat seit der Gründung seines Concentus Musicus vor 61 Jahren Musikgeschichte geschrieben. Im Musikverein dirigiert er heute und morgen Haydns Die Schöpfung. Der ORF feiert den steirischen Weltstar am Wochenende in 22 Sendungen. In Günter Schilhans Doku Nikolaus Harnoncourt – Die Musik meines Lebens wird der vielfach ausgezeichnete Musikgigant vom Uterus bis ins hohe Alter begleitet: Von Gershwin über Bach bis Mozart reicht die Palette großer Musik, die Harnoncourt geprägt hat. ORF III hat den Sonntag zum Harnoncourt-Tag erklärt: Von 9.30 Uhr bis 3.30 Uhr sind Konzerte, Opern und Dokus zu begutachten.

E. Hirschmann-Altzinger