Rihanna: Das ist ihr sexy Fetisch-Video

Kultur

Rihanna: Das ist ihr sexy Fetisch-Video

Artikel teilen

Im Clip trägt sie Lack, Peitsche und führt Perez Hilton Gassi.

Rihanna meldet sich mit einem Musikvideo zurück. S&M heißt es und wird bereits als Kult gehypt. Kritisch setzt die Sängerin darin die Presse und ihr Verhältnis mit Medienvertretern in Szene.

S&M: So scharf ist Rihanna im Video

Sexy Madame.

Die Sängerin führt Promi-Blogger Perez Hilton Gassi... Witzig!

In Latex fühlt sich Domina Rihanna sehr wohl. Noch schöner ist es nur...

... beim Hoppa-Hoppa-Reiter.

Rihanna mach einen auf zorniges Girly.

Hoppel, kleines Bunnylein...

Knallig gehts im Video zu.

Dann verspeist das freche Früchtchen auch noch lasziv eine Banane.

Zum Schluß ist das Gesicht mit Markensymbolen übersät.

Perez Hilton wird Gassi geführt
Rihanna wird auf ein Podest gezerrt, in Klarsichtfolie verpackt, während sie eine Pressekonferenz gibt. Sie trägt ein über und über mit Schlagzeilen bedrucktes Kleid. Die Journalisten sind einheitlich grau gewandet und nicken synchron. Manchen von ihnen sind sogar geknebelt. Sie singt davon, wie sie immer mehr will; der Refrain dreht sich darum, dass sie "schlecht sei, aber gut darin". In der nächsten Szene für Rihanna den Promi-Blogger Perez Hilton Gassi. Der Promi-Schreck zeigt nun erstmals witzige Selbstironie.

Schräge S&M-Orgie
Danach gibt Rihanna eine Domina mit Peitsche in Lack. Im Keller langt sie stilvoll gekleidet zünftig zu. Zwischendurch schwirren bei wilden Party-Szenen auch schon mal Gummipuppen durch die Luft. Dann gibt sie das süße Mädchen, allerdings gefesselt und ein niedliches Bunny. Willkommen zu  Rihannas schräger S&M-Orgie!

OE24 Logo