Alain Delon kommt zum Opernball

Stargast

Alain Delon kommt zum Opernball

Florian Wess und die Botox-Boys kommen mit französischer Film-Legende.

Knapp eine Woche bevor der Opernball 2016 stattfindet, wird ein weiterer hochkarätiger Stargast angekündigt! Wie ÖSTERREICH exklusiv berichtet, wird der französische Weltstar Alain Delon (80) am 4. Februar in der Staatsoper sein Debüt geben.

Gastgeber
Die Sensation macht Florian Wess mit seinem Vater Arnold und Onkel Oskar möglich. Die Kölner Millionäre, die im Vorjahr mit Florians damaligem Partner Helmut Berger für Furore sorgten, laden Romy Schneiders große Liebe in ihre Bühnenloge.

Das Duell mit Lugner, der im zweiten Rang mit Brooke Shields Platz nehmen muss, ist damit eröffnet.

Afterparty
Am Balltag wird Delon, der in Paris bereits seinen Frack anprobierte, anreisen. Nach dem Staatsgewalze am Ring geht es für ihn und die Familie Wess weiter zur Party ins Palais Palffy, wo der rüstige Filmstar gegen 1.30 Uhr auch für Nicht-Ballgäste zu treffen ist.

D. Bardel