Andi Ogris

Erster Kandidat

Andi Ogris dribbelt bei ›Dancing-Stars‹

Ab 6. März fegen die Promis wieder über das Tanz-Parkett. Ogris soll dabei sein.

Auswahl. Jive, Samba oder Cha-Cha-Cha – ab 6. März beweisen die prominenten Kandidaten in der ORF-Erfolgsshow Dancing Stars wieder Ausdauer. In der 13. Staffel schnüren insgesamt zehn VIPs ihre Tanzschuhe.

ÖSTERREICH erfuhr bereits einen davon. Laut eines Insiders ist Ex-Kicker Andi Ogris gerade in den finalen Gesprächen mit dem Sender. Er soll dann, statt zu dribbeln, erstmals übers Parkett trippeln.

Eine weitere Kandidatin könnte auch Moderatorin Silvia Schneider sein. Im Gespräch mit Seitenblicke auf das Gerücht angesprochen, antwortet sie nur: „Ich weiß noch nichts. Da müssen Sie die Redaktion fragen.“ Nach einem Dementi klingt das eher nicht. Die Moderation der nun neuen Staffel übernehmen wie gewohnt Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.

Quote. Dancing Stars ist immer noch eines der erfolgreichsten Formate, auch wenn die Traumquoten in den letzten Jahren ausblieben. Das lag vielleicht aber auch daran, dass man kaum einen der Kandidaten kannte.

Mit Silvia Schneider und Andi Ogris hätte der Sender schon einmal zwei große Namen im Angebot. Vor allem bei Schneider sind die Fans an privaten Einblicken interessiert und diese gibt es bekanntlich in der Show.