Jüngeres Aussehen

Arnie macht Schluss mit seinem Vollbart

Nach einem kurzen Bart-Experiment kehrt er wieder zum 'Original' zurück.

Mann experimentiert ja gerne ab und zu mit seinem Look, vor allem mit dem Bart. Auch Arnold Schwarzenegger möchte in seinem Gesicht anscheinend gerne ab und zu für Abwechlung sorgen und lässt sich dann mit Vorliebe einen Vollbart stehen, nur um bald zu erkennen: Original glatt rasiert steht ihm einfach doch am besten.

Eitel?
Zur Premiere des Filmes Escape Plan führte die steirische Eiche noch seine schon leicht ergraute Gesichts-Behaarung aus, an der das Alter des Terminator-Stars deutlich abzulesen war. Arnie scheint auch mit seinen 66 Lenzen noch eitel zu sein und man muss gestehen: ohne Bart sieht der Schauspieler doch wesentlich jünger aus. Das dachte sich bestimmt auch Schwarzenegger und zeigte sich in Kalifornien nun wieder perfekt rasiert. Neben seiner neuen Freundin Heather Milligan wird man ihm die 28 Jahre Altersunterschied nun nicht mehr so leicht ansehen.

Diashow: Vater-Sohn-Zeit bei den Schwarzeneggers

Vater-Sohn-Zeit bei den Schwarzeneggers

×