Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Dating-Marathon

Gerda Rogers verkuppelte Lugner

Astrologin hat die "Richtige" für Mörtel Lugner gefunden.

In letzter Zeit schwärmte Bau-Löwe Richard Lugner (84) immer wieder für neue Frauen. Zuletzt für Kulturattachée Nada El Jarid. Doch die war ihm letztendlich zu gebildet: "Sie spricht mehrere Sprachen und ich kann sie nicht unterhalten", sagte Lugner im ÖSTERREICH-Talk.

Nun scheint Amors Pfeil aber wieder getroffen zu haben, denn Mörtel verbrachte das ganze Wochenende mit einer neuen Dame. "Sie heißt Andrea. Ich war am Freitag und am Samstag jeweils am Nachmittag mit ihr unterwegs", erzählt der Baumeister im Interview. Doch Amor war da nicht wirklich im Spiel, denn die Empfehlung kam von Star-Astrologin Gerda Rogers. "Sie hat mir zu dieser Dame geraten. Andrea ist ein Morgenmensch und hat ein wunderschönes Haus an einem Badesee", schwärmt Lugner.

Zweisamkeit. Er wolle sie nun besser kennenlernen, bevor er sie der Öffentlichkeit präsentiere. Eines ist sicher, abends wird das nicht passieren: "Sie ist ein Morgenmensch und hält mit mir als Abendmensch nicht mit, deshalb habe ich sie immer nachmittags getroffen", erklärt er. Eine Frau mit Haus am Badesee – perfekt für Lugners Lebensabend. (N. Martens)