Geruchssinn zerstört: Corona-Drama um Ex-Miss

Katharina Mazepa

Geruchssinn zerstört: Corona-Drama um Ex-Miss

Die Beauty hatte das Coronavirus im Frühling, kämpft aber bis jetzt damit.

„Ich hatte im Frühjahr Corona“, erzählt Ex-Miss Vienna Katharina Mazepa auf Instagram. Sie habe ihren Geruchs- und Geschmacksinn für einige Wochen komplett verloren, doch das sei bei Weitem nicht das Schlimmste gewesen: „Danach hat plötzlich alles nach verbranntem Plastik gerochen“, sagt sie.

Sie habe Phantosmie entwickelt – eine Krankheit, bei der man sich Gerüche einbildet, die gar nicht wirklich existieren. „Die Ärzte haben mir gesagt, dass das nie wieder besser wird.“

Mazepa versucht dennoch, positiv zu bleiben.