Helmut Berger: Florians Ex hält Liebe für Fake

Nur neidisch?

Helmut Berger: Florians Ex hält Liebe für Fake

"So einer verliebt sich nicht in einen Siebzigjährigen", lästert Valencia Vintage.

Total verliebt zeigte sich Helmut Berger im Urlaub in Saint Tropez mit seinem neuen Freund Florian Wess. Dass diese Liebe echt ist, das sich kann Florians Ex-Frau allerdings ganz und gar nicht vorstellen. "Liebe, dass ich nicht lache," meint die Transsexuelle Valencia Vintage im Interview mit dem Starmagazin In. Sie hält die Beziehung für einen reinen PR-Gag ihres Verflossenen.

Eifersüchtig?
"Ich weiß, dass Florian definitiv nicht mit dem viel älteren Helmut Berger zusammen ist", behauptet die 24-Jährige. Stattdessen hätte sich der Botox Boy die Gunst des Austro-Mimen erkauft, um sich wieder ins Rampenlicht zu rücken. "So wie er zuvor schon etlichen US-Stars bis zu siebenstelligen Summen gezahlt hat, damit die sich mit ihm zusammen zeigen und er sie seine Freunde nennen darf", lästert Valencia Vintage weiter über die neue Liebe ihres Ex.

Woher sie so genau wissen will, dass die Beziehung zu Berger nur ein Fake ist? Sie selbst sei von Florian abserviert worden, weil sie ihm zu alt wurde. "So einer verliebt sich nicht in einen Siebzigjährigen", will sie die falsche Liebe aufdecken. Vielleicht spricht aber auch nur der Neid aus ihr.

Diashow: Helmut Berger ist wieder Trachten-Model

Helmut Berger ist wieder Trachten-Model

×