Lotte Tobisch

Abrechnung

Lotte Tobisch: 'Kanzler Kurz hat zu wenig Biss!'

Bei oe24.TV spricht sie über ihr Leben und die aktuelle Politik.

Lotte  Tobisch , die am 28.3. ihren 93. Geburtstag feiert, war zu Gast im Studio von oe24.TV. Dort spricht die Schauspielerin und ehemalige Organisatorin des Opernballs über ihr Leben und rechnet auch mit der Politik ab.

Video zum Thema: Lotte Tobisch: Ihre Abrechnung mit Politik und Gesellschaft

Lotte Tobisch - die besten Sprüche

Über ihr Leben: "Du wirst nicht der Sklave deines Alters sein!" Über den Opernball: "Ich wollte das nicht erleben - 'Jessas Maria' die Alte gibt es immer noch." Über ihre Arbeitsmoral: "Nichts machen? Das geht nicht!" Politik: "Pamela Rendi-Wagner ist eine tolle Frau, aber die bringen sie doch auch schon um." Über Sebastian Kurz meint sie, dass er eine ganz besondere politische Begabung hat. Er sei für sie der ideale "Außenminister". Denn: "Als Bundeskanzler hat er mir zu wenig Biss - ich sage es Ihnen ganz ehrlich." Tobisch würde sich nur mehr Initiative von ihm wünschen, dass er in gewissen Belangen härter durchgreifen sollte, meint sie. Die FPÖ als Regierungspartei bezeichnet sie als "Bodensatz".