Odeon

Sa. 6. Okt. I Odeon Theater

Charlie Straight: Premiere in Wien

Artikel teilen

Die tschechische Indie Rock Band Charlie Straight kommt zum ersten Mal nach Wien.

In der österreichischen Hauptstadt Wien geht von 4. bis 6. Oktober bereits zum zweiten Mal das Clubfestival Waves Vienna über die Bühne. Dieses Jahr steht es unter dem Motto „East meets West“ – Osten trifft Westen. Waves Vienna bezeichnet sich als Showcase-Festival und hat sich zum Ziel gesetzt, interessante europäische Newcomer zu präsentieren. Die Indie Rock Band Charlie Straight ist einer diese Newcomer, die am Samstag, 06. Oktober zum ersten Mal in Wien (Odeon Theater) spielen wird. Diesen Live- Act sollte man sich nicht entgehen lassen!



Charlie Straight kommen nach Wien

Die Indie Rock Band Charlie Straight, das sind Albert Černý (Gesang und Gitarre), Johnny Cienciala am Bass, Michal Šupák am Keyboard und Pavel Pilch am Schlagzeug, gibt es schon seit 2006. Charlie Straight kommt aus der mährisch-schlesischen Stadt Třinec, nahe der polnischen Grenze. 2011 gewann die Band den MTV European Music Awards 2011 als Best Czech/Slovak Act. Zudem sind Charlie Straight 3- facher Gewinner des tschechischen Grammies. Ihre Videos verzeichnen bereits mehr als 2 Millionen clicks auf  YouTube. Ende August ist die Band in Prag als Vorgruppe der Red Hot Chili Peppers aufgetreten.

Samstag, 06. Oktober Odeon Theater Wien
Nun spielt die Band, nach den ersten drei erfolgreichen Gigs in Großbritannien und einer Tour in Deutschland, zum ersten Mal auch in Wien. Am Samstag 06. Oktober werden die Jungs das Odeon Theater ab 18:45 Uhr rocken.

Mehr Infos gibt es im Internet unter www.wavesvienna.com oder auf der Website des tschechischen Zentrums Wien wien.czechcentres.cz.

 

Details:
Charlie Straight
Sa. 06. Okt. 2012
Odeon Theater
Taborstraße 10,
1020 Wien

Beginn: 18:45 - 19:30 Uhr
wien.czechcentres.cz
www.wavesvienna.com

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲