Onassis im Anflug auf Wien

Vienna Masters

Onassis im Anflug auf Wien

Athina Onassis und Spring­steen-Tochter Jessica reiten in Wien.

 Bei ihrer Linz-Visite kaufte sie bei einer Tankstelle (!) ein und beim letzten Wien-Trip ging sie auf ausgiebige Sightseeing-Tour – jetzt kommt die Milliarden-­Erbin wieder. Athina Onassis (30), Enkelin des Reeders Aristoteles Onassis, ist der Star des Vienna- Masters-Reiturniers, das von Donnerstag bis Samstag am Wiener Rathausplatz über die Bühne geht.

Visite
Schon heute wird Onassis in Wien erwartet. Begleitet von ihrem Gatten Doda de Miranda (42), einem zweifachen Olympia-Medaillengewinner.

Springsteen
Onassis, die keinerlei Allüren zeigt und mit dem Mannschaftsbus zum Rathaus fahren will, ist nicht der einzige VIP-Gast. Neben Olympiasieger Scott Brash und Scheich Ali Bin Khalid von Qatar steht auch Jessica Springsteen (23), Tochter der Musik-Legende Bruce Springsteen, auf der Startliste.

Kommt der „Boss“? Gut möglich, dass auch der berühmte Papa mitkommt: Schon 2011 drückte er ihr – fast unerkannt – beim Turnier in Lamprechtshausen, Salzburg, die Daumen. Sollte der „Boss“ absagen, wird sie immerhin von der Mama begleitet: Patti Scialfa, ebenfalls eine Musik-Legende!