RAF Camora sorgt für Chart-Chaos

Ö3 will Modus ändern

RAF Camora sorgt für Chart-Chaos

Der gebürtige Wiener RAF Camora schreibt Chart-Geschichte.

Hype. Gerade erst ist das neue Album Palmen aus Plastik 2 von RAF Camora und Bonez MC erschienen und sofort auf Platz 1 der Album-Charts gestürmt. Damit nicht genug ist fast jeder einzelne Song des ­Albums in die Single-Charts der Ö3 Austria Top40 eingestiegen. So kam es, dass 13 der Top-14-Chart-Positionen von RAF Camora besetzt sind. Eine Herausforderung auch für Ö3, den Sender der Charts.

Umdenken. „Wir können nicht alle Songs in voller Länge spielen, aber wir werden jeden einzelnen vorstellen“, so Ö3-Chef Georg Spatt zu ÖSTERREICH. Dazu wird es ein Special über derartige Chart-Phänomene wie RAF Camora und Musiker-Kollegen wie Ed Sheeran geben.

Zukunft. Für die Zukunft gibt es jetzt Überlegungen, die Verkaufs-Charts zu reformieren, erklärt Spatt: „Es gibt in England das ­Modell, dass pro Album nur die drei am besten verkaufenden Titel in die Single-Charts einsteigen dürfen. Auch wir als Sender der Charts haben gemeinsam mit der IFPI bereits Über­legungen in diese Richtung angestellt. Ausnahmezustände in den Charts sind für uns zwar immer super, aber wenn es in der Form weitergeht, wird es nicht einfacher. Daher stehen auch bei uns derartige Veränderungen vor der Tür.“