Robbie krönte die Glock-Show

Highlight

Robbie krönte die Glock-Show

Mariah Carey, Nicole Scherzinger – und dann noch Robbie Williams!

Opernball oder der Life Ball können sich hinten anstellen: Das internationale Reitturnier von Gaston und Kathrin Glock in Treffen, Kärnten, toppte an Star-Dichte alles bisher Dagewesene. Zum Grande Finale sang Robbie Williams für die Gäste im Horse Performance Center – der britische Superstar brachte gleich seine ganze Familie mit, sang mit Papa Pete im Duett, während Ehefrau Ayda mit Kathrin Glock plauschte. So nah kommt man sonst nicht an ihn ran!

Star-Parade
Und dabei war schon der Auftritt von Mariah Carey am Freitagabend eine Sensation. Denn das US-Stimmwunder hatte noch nie in Österreich gesungen – für Glock war sie extra nach einem Besuch bei Barack Obama angereist.

Da wurde die Musical-Einlage von Hamilton-Ex Nicole Scherzinger am Freitag – arrangiert von Star-Komponist Andrew Lloyd Webber – beinahe zur Vorgruppe. Und Top-Stars wie Andy Garcia, Gérard Depardieu zu Nebendarstellern. Aber nur fast.