Silvia Schneider

Silvia in der 14.Staffel dabei

Schneider: Rückkehr zu den "Dancing Stars"

Letztes Jahr verzauberte sie im Ballroom, heuer gibt sie exklusive Einblicke in die Show.

Multitalent. Der dritte Platz und eine Karriere als Profitänzerin – Silvia Schneider (39) verblüffte in der 13. Staffel der ORF-Show Dancing Stars das TV-Publikum. Heuer kehrt sie zurück. Jedoch nicht als Tänzerin, sondern als eine der Gastgeberinnen. Genauer gesagt wird Silvia Einblicke in das Leben der diesjährigen Kandidaten und Kandidatinnen geben.

Als Backstage-Moderatorin entführt sie den Zuseher in die geheime Welt hinter den Kulissen von Dancing Stars. „Sie wird bei den Tanztrainings dabei sein und die Promis vorstellen“, verrät ein Insider. Schon am 10. Juni berichtete ÖSTERREICH davon, dass Schneider als Moderatorin infrage käme, genauso wie Nina Kraft, Kristina Inhof und Mirjam Weichselbraun. Am 24. September stehen tatsächlich alle vier auf dem Parkett. Nur die Rollenverteilung hat sich verändert. Inhof und Kraft tanzen heuer, statt durch den Abend zu führen.