Val Kilmer in Salzburg - Montblanc

"Batman" in Salzburg

US-Star Val Kilmer logiert im Sacher

Der Batman-Mime kam Dienstagnacht, will bis Donnerstag in Salzburg bleiben.

Zur Geisterstunde war es, dass Top-Mime Val Kilmer (Batman Forever, Heat) in Salzburg, via München, ankam. Er folgte damit einer Einladung des Montblanc-Vorstandes Ingrid Roosen-Trinks, die ihn gestern auch zur Young Directors Project-Premiere von Innenschau ins Republic lud.

Kurz-Besuch
Zwar hatte der 50-jährige Kalifornier auch untertags schon einige Termine, doch die ließ er sausen. Stattdessen gönnte er sich ein ausgiebiges Schläfchen in seiner Sacher-Suite, um für neue Heldentaten in der Festspielstadt bereit zu sein. Eine davon fand in der Villa Ennslieb von Galerist Thaddaeus Ropac statt.

Der begleitete Kilmer nämlich ab den Mittagsstunden bei dessen erstem Salzburg-Besuch. Am Programm standen Kunst und Kultur sowie danach ein Dinner im Goldenen Hirschen um 18 Uhr. Dann folgte die Innenschau-Premiere sowie ein erneuter Treff bei Ropac in dessen Villa.

Erst morgen will Kilmer wieder nach Hause fliegen. Doch zuvor wird er heute bestimmt erst einmal ordentlich ausschlafen...

Diashow: Die Starfotos des Tages