carters_youtube

Carter-Brüder

Paris Hilton Grund für Bruderzwist

Zwei Jahre nach dem Aus zwischen Nick Carter und Paris Hilton fliegen jetzt die Fetzen mit Bruder Aaron. Er soll eine Affäre mit Hilton gehabt haben.

Als hätte Paris Hilton nicht schon genug am Hals: jetzt hat sich auch noch ihr längst Verflossener Nick Carter mit seinem jüngeren Bruder Aaron wegen ihr geprügelt. Dieser ist fest der Überzeugung, dass sich der kleine Carter nach dem Beziehungs-Aus 2004 hinter seinem Rücken mit der schönen Paris vergnügt habe. Zwei Jahre später scheint die Sache immer noch nicht ausgestanden, es kommt trotz Dementi zum heftigen Streit. Zufällig ist auch eine Kamera dabei und filmt den Bruderzwist für die Reality-Soap " House of Carters".

Beziehungschaos
Bereits damals ist Nick Carter wegen seiner Beziehung mit der Berufstochter in die Schlagzeilen geraten. Wegen Eifersucht soll ihm öfter die Hand ausgerutscht sein. Auch wenn er diese Anschuldigungen abstreitet, macht er kein Geheimnis daraus, Paris zumindest betrogen zu haben. Aus Rache wie er sagt, weil sie das Flirten mit anderen Männern auch während der Beziehung nicht lassen konnte.

Hier gehts zum Prügelvideo