1. Auftritt seit März: Queen, William, Kate & Co. wieder vereint

Königliches Familientreffen

1. Auftritt seit März: Queen, William, Kate & Co. wieder vereint

Zum ersten Mal seit März sah man am Dienstag die britischen Royals wieder gemeinsam bei einem Auftritt in Windsor Castle.

Die britische Königsfamilie ist wieder vereint. Zum ersten Mal seit März sah man die Royals wieder gemeinsam bei einem öffentlichen Auftritt. Die Queen lud Prinz Charles, Herzogin Camilla, Prinz Edward, Herzogin Sophie, sowie Prinz William und Herzogin Kate nach Windsor ein, um dort örtlichen Freiwilligen und Arbeitern zu danken.

© Glyn KIRK / POOL / AFP

© Glyn KIRK / POOL / AFP

Die Monarchin schien gut gelaunt zu sein. Im knallroten Outfit machte sie Small Talk und posierte für die Kameras. Der erste gemeinsame öffentliche Termin wurde aber ganz corona-konform mit Abstand abgehalten.

© Glyn KIRK / POOL / AFP

© Glyn KIRK / POOL / AFP

Für William und Kate war dieser Termin auf Schloss Windsor der Abschluss einer dreitägigen Tour durch England, Wales und Schottland. Das Wiedersehen mit der Familie dürfte hier eine willkommene Abwechslung gewesen sein, wenn auch dies freilich nicht das erste Treffen nach neun Monaten war. William und Kate hatten im Sommer die Möglichkeit genutzt und Queen Elizabeth II. auf ihrem Landsitz Schloss Balmoral zu besuchen.

 

© Glyn KIRK / POOL / AFP