Aufreger: Kates Liebe ist nur Inszenierung

Beziehung kein Zufall

Aufreger: Kates Liebe ist nur Inszenierung

Neues Skandal-Buch erregt Queen.

Die britische Adelsexpertin Katie Nicoll sorgt mit ihrem neuen Enthüllungsbuch Kate the future Queen für Aufregung: Angeblich soll die Herzogin die Beziehung zu Prinz William vorsätzlich eingefädelt haben. Einen schon sicheren Studienplatz in Edinburgh warf sie hin um mit William in St. Andrews zu studieren, wo sie es auch in seine Clique schaffte.
Catherine Middleton soll schon als Teenager ein großer Fan des Prinzen gewesen sein und sogar ein Poster in ihrem Zimmer hängen gehabt haben.

Der Rest ist eine Liebesgeschichte, die in die Historie eingehen wird.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×