The Royal Family

Royale Bande

Familienfoto: Warum die Queen hier fehlt

Charles ist 70 - und ein Bild sorgt für Spekulationen.

Prinz  Charles  ist am 14. November 70 Jahre alt geworden.

Familienbild

Anlässlich dieses Jubeltages des Thronfolgers wurde auch ein neues Familienbild veröffentlicht. Es zeigt ihn mit seiner Ehefrau Camilla, den Söhnen William und Harry, seinen Schwägerinnen Kate und Meghan sowie den Enkerln George, Charlotte und Baby Louis. So weit, so idyllisch!

Wo ist Queen

Doch bei näherer Betrachtung stellt sich die Frage: Warum ist die Queen nicht auch mit drauf? Offiziell gibt es dafür natürlich keine Erklärung. Doch royale Experten lesen daraus Verschiedenes ab:

- Die Queen macht mit ihren stolzen 92 Lenzen langsam Platz für die neue  Generation  der Familie. Das Bild ist von seiner Komposition sehr locker, wurde im Freien aufgenommen und alle Beteiligten wirken gelöst und freudig. 

- Geburtstagskind im Mittelpunkt: Charles soll die Hauptperson sein in dieser Aufnahme. Theoretisch zumindest. Denn alle schauen auf die goldigen Kids.

 

 

Kinderfotos

Wem die Queen fehlt, der sollte auf Instagram schauen - denn dort wurden einige entzückende Fotos aus den Kindertagen von Charles mit seiner königlichen Mutter geteilt.