Barack Obama und William & Kate

Mächtigster Mann der Welt

Obama gratulierte Kate und William

Artikel teilen

US-Präsident wünscht "all die Freude und den Segen, den Elternschaft mit sich bringt."

US-Präsident Barack Obama und First Lady Michelle haben Herzogin Kate und Prinz William zur Geburt ihres ersten Kindes gratuliert. "Wir wünschen ihnen all die Freude und den Segen, den Elternschaft mit sich bringt", teilte das Weiße Haus am 21. Juli zur Geburt des Thronfolgers mit.

Teilen Sie ihre Freude mit den Briten und den frischgebackenen Eltern mit der oe24.at Petition.

Kates Baby: Die Urkunde vorm Buckingham Palace



Dritter in der Thronfolge
Der künftige König, der den dritten Platz in der britischen Thronfolge hinter seinem Großvater Prinz Charles und seinem Vater Prinz William einnimmt, sei in einer verheißungsvollen und chancenreichen Zeit für die USA und Großbritannien zur Welt gekommen.

Kates Royal Baby: So fiebern die Briten mit

Alle Infos zu Kates Geburt im oe24-Special
 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo