Meghan Markle

Sie ist in London

Meghan Markle: Besuch bei Harry

Die Schauspielerin nutzt Drehpause für einen Besuch bei ihrem Prinzen.

Gerade erst wurde bekannt, dass Meghan Markle, die neue Freundin von Prinz Harry, die Produzenten der TV-Serie Suits um ein paar Tage Urlaub bat. Jetzt wissen wir auch, wo sie diesen verbringt: in London, bei ihrem Herzblatt. Die Schöne wurde beim Shoppen erwischt, berichtet die Daily Mail.

Shopping-Ausflug

Gesehen wurde Meghan auf der Kensington High Street, nur einen Katzensprung entfernt vom Kensington-Palast, Harrys Wohnsitz. Die Aktrice soll bei ihrem Ausflug unter anderem bei Whole Foods, einem Bio-Supermarkt, eingekauft haben. Mit vollen Taschen kehrte sie in den Palast zurück. Gekleidet war die 35-Jährige dabei ganz unauffällig: Gummistiefel, Leggins, dunkle Wachsjacke und eine braune Baseball-Kappe, die Harry gehört.

Familientreffen

Vielleicht nutzt Harry die Gelegenheit, seine neue Liebe der Familie vorzustellen: Prinz William ist gerade in London und residiert ebenfalls im Kensington-Palast. Papa Charles kehrt dieses Wochenende aus Bahrain zurück und auch die Queen weilt gerade in der Hauptstadt. Es sind also fast alle da. Nur Herzogin Kate könnte fehlen: Sie lebt mit Will und den Kids auf ihrem Landsitz Anmer Hall.