Prinz Harry, Meghan Markle

Harrys neue Liebe

Meghan: Hochzeits-Wetten laufen

Meghan Markle hat Prinz Harrys Herz erobert und lässt Wettbüros aufjubeln.

Eine Quote von 5:4 (d. h. pro Euro Einsatz gibt es nur 25 Cent Gewinn) für eine Hochzeit. Ein royales Baby schlägt aktuell mit 6:1 zu Buche, und dafür, dass sie gemeinsam Weihnachten mit der Queen in Sandringham verbringen, gibt es den doppelten Einsatz.

Nächste Prinzessin
Seitdem der Kensington-Palast die Beziehung von Prinz Harry (32) mit der US-Schauspielerin Meghan Markle (35) für offiziell erklärte (ÖSTERREICH berichtete), überschlagen sich die britischen Wettbüros. Die kesse Mimin, bekannt aus dem Serien-Hit Suits, gilt trotz eines Schmuddel-Filmchens bereits als zukünftige Prinzessin. Denn erstmals gestand Harry, der ewige Junggeselle, eine Liebe offiziell ein. Und im konservativen Königshaus stehen damit alle Zeichen auf Hochzeit!

Wut gegen Paparazzi
Nur die bösen Paparazzi machen Harry und vor allem Meghan, die aktuell am Filmset in Toronto von Reportern verfolgt wird, zu schaffen: „Prinz Harry macht sich Sorgen um die Sicherheit von Frau Markle und ist zutiefst enttäuscht darüber, dass er selbst nicht in der Lage ist, sie zu schützen“, schreibt der ­Palast.

 

Video zum Thema: Prinz Harry rechnet mit den Medien ab