Prinz Harry, Meghan Markle

Das ist seine Neue

Prinz Harry: Verliebt in TV-Beauty

Heimliche Dates mit Meghan Markle: Darum könnte es ihm ernst sein.

Hat Prinz Harry uns etwas schon monatelang an der Nase herumgeführt? Der jüngere Bruder von Prinz William soll schon seit einiger Zeit eine neue Freundin haben. Ihr Name: Meghan Markle. Die amerikanische Schauspielerin ist 35 Jahre alt und als Anwaltsgehilfin Rachel in der Serie Suits zu sehen.

Heimliche Dates

Die beiden sollen sich bereits im Mai in Toronto kennengelernt haben, so der Sunday Express. "Sie nehmen jede Woche, wie sie kommt und genießen einfach ihre Gesellschaft. Man kann sagen, dass sie es lieben sich zu sehen und es gibt definitiv eine Chemie zwischen ihnen", plauderte ein Insider aus. Harry möchte die Romanze noch eine Weile geheim halten, weil er Angst hat, dass Meghan vom großen öffentlichen Interesse abgeschreckt werden könnte: "Er weiß, dass die Dinge sich ändern werden, wenn es bekannt wird. Aber er weiß auch, dass er es nicht ewig verheimlichen kann." 

Das verbindet sie

Dass Meghan für ihn mehr als nur ein flüchtiges Abenteuer sein könnte, kann der Informant nicht ausschließen: "So glücklich war er seit Jahren nicht mehr." Und: Die beiden verbindet einiges. Meghan ist nicht nur bildschön, sie setzt sich auch für wohltätige Zwecke ein. Sie unterstützt unter anderem World Vision und die Clean Water Campaign. Charity-Arbeit zählt, wie man weiß, zu Harrys großen Interessen.