Swarovski: „Ich wäre gerne ein Bond-Girl“

Im Talk über ihr ''Traumschiff''-Debüt

Swarovski: „Ich wäre gerne ein Bond-Girl“

Zu Ostern heuert Victoria Swarovski erstmals am ZDF- „Traumschiff“ an.

Neue Wege. Bisher war Victoria Swarovski (27) der breiten Masse als Sängerin, Model, Designerin und Moderatorin bekannt. Am 4. April (Ostersonntag) feiert sie ihr Debüt als Schauspielerin. Als Tanzlehrerin

Mia verdreht sie dabei den Besatzungunsmitgliedern des ZDF-Traumschiffs den Kopf.

Challenge. Im Seitenblicke-Interview verrät Victoria unter anderem, wie sie sich auf die neue Rolle vorbereitet hat: „Ich habe keinen Schauspielunterricht vorab genommen, nachdem ich eine junge Tanzlehrerin gespielt habe, konnte ich mich direkt gut in den Charakter einfinden. Die größte Herausforderung bzw. Umstellung war, Szenen immer wieder zu wiederholen. Das ist auch der große Unterschied zum Moderieren.“

Wünsche. Für Swarovski war die Schauspielerei also eine völlig neue Erfahrung. Sie könne sich aber durchaus vorstellen, öfters in eine neue Rolle zu schlüpfen und verrät hohe Ambitionen: „Ich würde gerne mal etwas mit mehr Action machen, so einen Heist-Movie zum Beispiel oder Bond-Girl.“ Mit Bikiniszenen hätte sie schon mal kein Problem. Das ganze Interview lesen Sie morgen im neuen Seitenblicke-Magazin.